Erziehungsimpulse
15. November 2018 19:30 - Oberbank Donau-Forum, Untere Donaulände 28, 4020 Linz

 

Kinder führen - zwischen Tigermüttern und Helikoptereltern

Jede Zeit entwickelt andere Erziehungsmodelle. Und oft genug widersprechen sie sich gegenseitig. Hinter den Begriffen „Tigermütter“ und „Helikoptereltern“ stehen nicht nur verschiedene Erziehungsstile, sondern auch vielfache Unsicherheiten und Unklarheiten über das, was Erziehung bedeutet und wie sie gelingen kann. Im Vortrag geht es darum, zwischen dem europäischen und asiatischen Erziehungsstil einen Weg zu finden, wie wir heute in Europa unsere Kinder so erziehen können, dass sie immer mehr in ihre eigentliche Gestalt hinein wachsen und voller Zuversicht in die Zukunft gehen können.

Pater Dr. Anselm Grün OSB

wurde 1945 geboren und wuchs mit sechs weiteren Geschwistern auf. Nach dem Abitur trat er ins Noviziat in der Benediktiner Abtei Münsterschwarzach ein und studierte Philosophie und Theologie. Später widmete er sich dem Studium der Betriebswirtschaft und wurde wirtschaftlicher Verwalter der Abtei. Sein erstes Buch erschien 1976 und es folgten etwa 250 weitere Bücher.