Restmüllentleerung

 

Da es immer wieder zu Problemen bei der Entleerung der Mülltonnen kommt, möchten wir an folgende Richtlinien erinnern:

 

  • Bereitstellen der Mülltonne am Abholtag am Straßenrand oder am vereinbarten Sammelplatz ab 06.00 Uhr morgens
  • Keine Überfüllung der Mülltonnen!
  • Dazugestellte Säcke, Schachteln, etc. werden nicht mitgenommen! (Ausnahme: Oranger Müllsack der Fa. Zellinger)

 

Falls die Mülltonne nicht rechtzeitig bereitsteht, ist ein Entleeren erst wieder zum nächsten regulären Termin möglich. Zur Überbrückung dieser Zeit kann am Gemeindeamt ein Müllsack zum Preis von € 7,92 erworben werden.