Sozialberatungsstelle

Bezirksseniorenheim Engerwitzdorf-Mittertreffling

Trefflinger Alle 8; 4209 Engerwitzdorf

Ansprechpartnerin:


Frau Mag. Tanja Weigl untersützt Sie gerne bei Ihren Anliegen, ob Information, Beratung oder Vermittlung. Die Beratung ist kostenlos und auf Wunsch auch anonym. 

Tel. +43 66488514368 oder + 43 7235 50430 41  


Öffnungszeiten:

Montag       10:00-12:30    und   15:00-18:00 

Dienstag      08:00-12:00 

Mittwoch      14:00-16:00 

Donnerstag  08:00-12:00


Ablauf:

Nach Abklärung der Situation bietet sie Ihnen eine individuelle, neutrale und vertrauliche Informations- und Orientierungshilfe. Mitunter vermittelt sie Sie mit Ihrem Einverständnis an die zuständigen Stellen und Institutionen. Erstes Ziel ist es, Ihnen einen selbstständigen Weg aus der Krise aufzuzeigen und Sie unterstützend dabei zu begleiten. 

Für folgende Bereiche: 

Beratung bei finanzieller Überforderung, Alkoholproblemen, Psychosoziale Dienste, Unterstützung in Konflikt- und Krisensituationen, Gewaltbedrohung in der Familie,Hilfestellung bei Behördenangelegenheiten (Pflegegeldantrag, Mindestsicherung, Gebührenbefreiungen), Beratung bei drohendem Wohnungsverlust und Delogierung, Info über alle regionalen und überregionalen Hilfsangebote, Hilfe für Angehörige und ratsuchende Dritte.